Leica Erlebniswelt im Leitz-Park Wetzlar

Leica Erlebniswelt im Leitz-Park Wetzlar 1 Leica Erlebniswelt im Leitz-Park Wetzlar 2 Leica Erlebniswelt im Leitz-Park Wetzlar 3 Leica Erlebniswelt im Leitz-Park Wetzlar 4

Die Leica Camera AG macht in ihrer neuen Unternehmenszentrale im Leitz-Park Wetzlar den Mythos Leica erlebbar. Auf einer Grundrissfläche von rund 27.000 m2 ist nicht nur ein hochmodernes Firmengelände entstanden, das rund 700 Mitarbeitern in Produktion, Verwaltung, Akademie, Customer Care und Leica Store Platz bietet, sondern auch ein multimedialer Erlebnisbereich. Dieser eröffnet spannende Einblicke in die Leica Welt und ist für Besucher ohne Voranmeldung frei zugänglich. Die Leica Erlebniswelt (im Leitz-Park 5 in 35578 Wetzlar) ist von Montag bis Freitag zwischen 10 und 20 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Im Leica Erlebnisbereich im Foyer des Firmengebäudes erfahren Besucher alles zur Geschichte und Gegenwart des Unternehmens sowie zur optischen Fertigung „Made in Germany“. Neben den Meilensteinen der Leica Produktgeschichte werden dort in Wechselausstellungen auch seltene Exponate und Sammlerstücke aus der Unternehmensgeschichte gezeigt. Hinzu kommt eine Festinstallation mit Leica Sportoptikprodukten: 17 Fernglasmodelle aus verschiedenen Jahrzehnten geben einen Überblick in die vergangenen 100 Jahre der Leica Fernoptikentwicklung.

Unmittelbar neben Produkt- und Ausstellungsfläche befinden sich die frei einsehbaren Fertigungsbereiche. Durch drei Panorama-Fenster haben Gäste Einblick in die Reinräume, in denen die Linsen, Objektive und Kameras in der Leica Manufaktur gefertigt werden. Um weitere Informationen zu vermitteln, sind einzelne Fensterscheiben mit Touchscreens ausgerüstet. Wie auf dem Smartphone können Besucher darauf durch Wischen und Tippen Filme, Fotos und Erläuterungen abrufen.

Besonderer Höhepunkt der Leica Erlebniswelt ist die Leica Galerie mit wechselnden Fotoausstellungen. Noch bis Anfang Oktober 2014 ist dort das Fotoprojekt „10 x 10“ zu sehen. Zehn Fotografen sind mit jeweils zehn Bildern in einen kreativen Dialog mit einem der großen Meister aus der Geschichte der Leica Fotografie getreten und haben sich mit seinem Werk fotografisch auseinandergesetzt. So entstanden zehn hochkarätige Ausstellungen – 100 Bilder insgesamt -, die in ihrer Unterschiedlichkeit die Vielseitigkeit der Fotografie repräsentieren. Darüber hinaus gehört auch eine einzigartige Fotoinstallation mit dem Titel „36 aus 100“ zum kulturellen Angebot. Das Fotoprojekt umfasst insgesamt 36 ikonische Leica Fotografien aus den vergangenen 100 Jahren, die den Mythos der Marke Leica mitbegründet haben.

Im ansässigen Leica Store mit integriertem Fotostudio, der montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr geöffnet ist, können sich Interessenten über alle aktuellen Leica Produkte informieren und diese direkt erwerben. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Der Aufenthalt im Leitz-Park lässt sich mit einem Besuch im Restaurant oder Kaffeehaus mit eigener Konditorei abrunden. Das Kaffeehaus ist von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis18 Uhr und Samstag von 10 bis 17 Uhr (in der Zeit von 10 bis 13 Uhr mit einem Frühstücksangebot) geöffnet.

Leica Camera

About Leica Camera

Leica Camera AG is an internationally operating, premium-segment manufacturer of cameras and sport optics products. The legendary status of the Leica brand is founded on a long tradition of excellence in the construction of lenses. And today, in combination with innovative technologies, Leica products continue to guarantee better pictures in all situations in the worlds of visualisation and perception. Leica Camera AG has its headquarters in Wetzlar, in the state of Hesse in Germany, and a second production site in Vila Nova de Famalicão, Portugal. The company operates branch offices in Australia, China, France, Italy, Japan, Switzerland, Singapore, South Korea, UK and the USA. New and innovative products have been the driving force behind the company’s positive development in recent years.

Top